Gus MacGregor und Jaël (Ex-Lunik), im Duo

Gus MacGregor, der britische Country-Folk-Sänger und -Gitarrist, der sieben Jahre in Bern lebte, hat jüngst eine schöne Sammlung von neuen Songs namens «Dead Horse» herausgegeben. Jaël - die Stimme von Lunik - ist auf einigen Songs von Gus' neuer Platte zu hören, und jetzt live auch auf der Bühne. Die beiden Stimmen harmonieren wunderbar miteinander.

Die Songs sind voll von herzerwärmenden Beobachtungen, Philosophie, sowie einer guten Dosis Humor. Besuche ein Konzert, und es wird sich anfühlen, wie wenn du bei Gus zu Hause am Küchentisch sitzen und eine Flasche Rotwein mit ihm trinken würdest, während er seine Geschichten erzählt und filigran seine soulige Mischung aus Blues, Folk und Country spielt.