KLEINE BÜHNE ZOFINGEN

02 Musikalisches Erzähltheater
Samstag, 22. September 2018  Abo
20.15 Uhr
Eintritt 30.-


Veranstaltung 02
Cornelia Montani
«Die Ballade vom traurigen Café»


«Die Ballade vom traurigen Café» ist eine einzigartige, manchmal groteske Geschichte voll unkonventioneller Protagonisten, die in Liebe und Hass versponnen sind.
Kein heiteres Stück - aber spannend wie ein Krimi!

Spiel/Musik:
Cornelia Montani, Joe Fenner, Daniel Schneider, Kristian Trafelet
04 Musikkabarett
Samstag, 27. Oktober 2018  Abo
20.15 Uhr
Eintritt 30.-


Veranstaltung 04
Tina Teubner
«Männer brauchen Grenzen»


Tina Teubner, begnadete Komikerin, überirdische Musikerin, Kernkompetenz auf dem Gebiet des autoritären Liebesliedes, lebt in Köln als alleinerziehende Ehefrau. Gereift durch zahllose Ehejahre weiss sie, dass nur eine entschiedene Hand zum Glück führt: Warum soll das, was für die Kinder gut ist, nicht auch für den Mann gut sein?

Am Klavier: Ben Süverkrüp
06 Musik
Samstag, 10. November 2018  Abo
20.15 Uhr
Eintritt 30.-


Veranstaltung 06
Sascha Bendiks & Simon Höness
«In Teufels Küche»


Dieser Abend ist Kult: AC/DC goes Polka, Led Zeppelin ertönt im Tangogewand und Metallica in melodisch Moll! Nur mit Stimme und Tasten verneigen sich Sascha Bendiks und Simon Höness vor den einstigen Schwermetall-Helden. Sie beweisen, wie himmlisch «Teufelsmusik» sein kann, wenn man ihr die Stromgitarre wegnimmt.
Ein unvergesslicher Abend!
07 Musik-Kabarett
Samstag, 17. November 2018  Abo
20.15 Uhr
Eintritt 30.-


Veranstaltung 07
Les trois Suisses
«Tandem»


Die Welt des Radsportes hält viele Träume, Erlebnisse und Geschichten bereit. Les trois Suisses beschreiben sie auf ihre Art: mit Witz und viel Musik. Dabei sparen sie nicht mit satirischen Seitenhieben und optischen Überraschungen.
Musik-Kabarett von und mit Pascal Dussex und Resli Burri
08 Musik
Samstag, 1. Dezember 2018  Abo
20.15 Uhr
Eintritt 30.-


Veranstaltung 08
Pasquale Aleardi & Die Phonauten
«Antidepressionsmusik»


Die Fans von Pasquale Aleardi wissen natürlich längst, dass «Paco» nicht nur ein sehr erfolgreicher Schauspieler, sondern auch ein begnadeter Sänger und Entertainer ist. Mit seiner Band «Pasquale Aleardi & Die Phonauten», Marc Leymann «Mary» und Jörg Hamers «Spike» zelebriert er «Antidepressionsmusik». Eigenkompositionen zwischen Soul, Pop und Funk. Ein Hochgenuss!

nach oben